Reinhard Ebner in Wiener Zeitung am Sa. 11.01.2002 (Auszug)

http://www.wienerzeitung.at/frameless/lexikon.htm?ID=10594

Von den Simpsons zu Seneca
... Über den Umweg populärer Figuren aus Fernsehen und Literatur wird der Netz-Surfer in philosophische und naturwissenschaftliche Konzepte eingeführt. ... Der Bogen spannt sich von den Simpsons zu Seneca, von Captain Picard zur Heisenbergschen Unschärferelation. Wer sich auf diese in einer virtuellen Zitadelle eingerichtete Bibliothek einlässt, entdeckt bald, dass sich das scheinbar Disparate zu einer Einheit fügt. ... Die Webpage ist die logische Ergänzung zum jüngst erschienenen Bildungsroman „Im Spiegel der Möglichkeiten“ desselben Autors. Eine höchst originelle und zeitgemäße Form des Bildungserwerbs.